The (Happy) End: wie?

Auf der Fahrt nach Z., wo ich seit gestern Abend wohne, war er plötzlich da, der Titel dieses letzten Artikels meines Blogs:
Happy End.

Und jetzt? Vorhang bitte. (((Er schliesst sich gaaanz langsam …)))

Wie habe ich doch neulich geschrieben?

Ein weiterer Band meiner Lebensgeschichte geht seinem Ende entgegen. Die letzten Seiten schreibe ich. Heute. Morgen. Übermorgen. Absehbar. Das Finale, mein Happyend in Bern.

Damit geht auch dieses Blog hier zu Ende. Ich bedanke mich lieb und herzlich und verneige mich dankbar vor euch, meinen Leserinnen und Lesern, den stillen ebenso wie den kommentiert-habenden … Danke!!! Winkewinke, machts gut und alles Gute!

(((Kunstpause …)))

*******************************************************************

Ja, aber? Ja! Aber natürlich blogge ich weiter!

Und zwar genau hier und ab sofort: sofasophia.wordpress.com

Bis bald im neuen Theater?

Advertisements

One Response to The (Happy) End: wie?

  1. Li Ssi sagt:

    ich kriegte schon nen schreck, aber du bleibst, wenn auch unter neuer adresse, da bin ich froh… ganz viel glück dir im neuanfang… wieder und wieder wünsche ich dir das und denke viel an dich in den letzten tagen, nicht nur weil ich gerade an meinem neuen buch schreibe… ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: